David Zulauf

Dipl. Sicherheitsbegleiter für Werte und Personen EGS/PSO/PSD

Instruktor für Selbstschutz, Selbstverteidigung und Nahkampf

Dipl. Pflegefachmann HF
Psychiatrie und Medizin

Adherence Therapeut

Angebot

Protect

  • Kids-Guarding mit dem Fokus, die gesunde Resilienz und Entwicklung Ihres Kindes so weit als möglich zu wahren
  • Personenbezogener Begleitschutz
  • Personenschutz

Analytic

  • Gefahrenanalysen im Zusammenhang stehend mit Personen- oder Begleitschutz
  • Erstellung von sicherheitsrelevanten Konzepten im Bereich Aggression und Gewalt sowie abgeleitete, individuell angepasste Selbstschutzmassnahmen für Institutionen, Ämter, Behörden und Private
  • Familiensystemische Analysen und Prozessbegleitungen im Alltag: Gewalt, Mobbing, Abhängigkeit und Sucht, psychopathologisch betroffener Menschen sowie Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Teambuilding mit psychologischen und erlebenspädagogischen Inhalten
  • Teamsystemische Analysen mit Retrospektiven und Retraiten
  • Suchtprävention im Sozial-, Schul- und Bildungswesen
  • Aggressions- und Gewaltprävention im Sozial-, Schul- und Bildungswesen

Consulting, Coaching, Beratung und Soziale Arbeit

  • Systemische Begleitung von Familien
  • Ambulante Begleitung von abhängigen und suchtbetroffenen Menschen
  • Coaching und Begleitung in verschiedenen schwierigen Lebenslagen
  • Suchtprävention im Sozial-, Schul- und Bildungswesen
  • Aggressions- und Gewaltprävention im Sozial-, Schul- und Bildungswesen
  • Teambuilding mit psychologischen und Erlebnispädagogischen Inhalten

Training

  • Teambuilding mit psychologischen und erlebenspädagogischen Inhalten
  • Schulung in Deeskalation und Aggressionsmanagement
  • Individuell angepasste Selbstschutzschulungen und Trainings für Schulen, Behörden, Institutionen, Firmen und Privatpersonen. Schulungen vor Ort unter Einbezug der relevanten Wohn- oder Arbeitssettings
  • Schulungen, Trainings, Prozessbegleitung für Private in Bezug auf Ängste, Befürchtungen im Bereich der Eigen- und Wohnsicherheit
  • Überprüfungs- und Schnuppertage für angehende Personenschützer
  • Überprüfungs- und Schnuppertage für angehende Security
  • Coaching und Expositive-Training in verschiedenen, schwierigen Lebenslagen
  • Expositive-Trainings bei Abhängigkeit und Sucht
  • Schulungen im Bereich «Professioneller Umgang mit Menschen in Extremsituationen» (Unfälle, Katastrophen, Gewaltübergriffe)

Honorar

Das Honorar wird individuell auf das Angebot angepasst.
Eine niedrige Einkommensbasis ist kein Hinderungsgrund. Nehmen  Sie Kontakt mit mir auf.

Warum ich nicht Krankenkassen anerkannt arbeite

Ich verpflichte mich Ihnen gegenüber zur absoluten Vertraulichkeit. Die Abrechnung meiner Honorare erfolgen direkt mit Ihnen, wodurch keine Informationen über Ihren Prozess an Dritte weitergegeben werden. Ich habe mich bewusst dagegen entschieden, Krankenkassen anerkannt zu arbeiten und somit auch darüber abrechnen zu können. Oft ist die fehlende Vertraulichkeit ein Entscheid gegen eine Therapie oder Begleitung.

Bei einer Konsultation bei Fachärzten oder Psychotherapeuten, müssen Ihre Daten langfristig in Dateien gespeichert werden, über deren Verwendung Sie nur sehr begrenzt Kontrolle haben. Solche gespeicherten Informationen können zu einem erheblichem Nachteil werden, wenn Sie beabsichtigen, Versicherungen abzuschliessen oder sich selbständig zu machen. Im Aufnahmeverfahren werden physische und psychische Gesundheitsfragen zu früheren oder laufenden therapeutischen Konsultationen gestellt. Diese stehen in Bezug auf eine aktuelle Medikamentöse Therapie, sowie aktuellen körperlichen und psychischen Beschwerden und Störungen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht ohne Ausschlüsse oder nur mit teuren Zusatzprämien aufgenommen werden. Dies zum Beispiel bei Krankenzusatzversicherungen, Krankentaggeldversicherungen, Lebensversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, Säule 3a bei einer Versicherung usw.